Herzlich willkommen

...auf meiner Homepage. Ich heiße Alex Dings*, komme aus Saarbrücken und habe aus irgendeinem Grund eine Neigung zu exotischen Hobbys - auf dieser Homepage geht es insbesondere um meine zwei Steckenpferde.
- Domino - also Kettenreaktionen aus Dominosteinen, wie man sie aus der Kultsendung "Domino Day" kennt.

- Scrabble - das Brettspiel, das die meisten Leute eher als mäßig unterhaltsames Familienzeittotschlagemittel kennen dürften. Wenn man sich tiefer in dieses Spiel einfuchst, wird es aber plötzlich ein hochinteressantes, vielseitiges Strategiespiel, das in diesem Sinne dann auch in Clubs und auf Turnieren gespielt wird.

 

Zu diesen beiden Nischenhobbys möchte ich auf dieser Seite ein bisschen informieren. Domino hat mich meine Kindheit und Jugend über begleitet, Scrabble ist meine aktuelle Obsession.

Im Übrigen sind nicht alle meine Hobbys exotisch: Theater spielen hat eine große Bedeutung für mich, ich lese viel und spiele Floorball**. Beruflich bin ich wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni des Saarlandes, wo ich Psychologie studiert habe. Aber dazu braucht es keine Homepagerubriken.

Mich beschäftigt außerdem das Thema Autismus (und Neurodiversität im Allgemeinen) sehr, da meine Partnerin Asperger-Autistin ist - und ich selbst mich da auch nicht wenig drin wiederfinde, auch wenn die tatsächliche Diagnose in meinem Fall wohl nicht zutrifft.

Viel Spaß beim Stöbern!

 

*der Name ist echt und kommt wohl von "thing" als Wort für Gerichte oder Parlamente in nordischen Sprachen

**was unter den Ballsportarten aber natürlich wiederum eine recht exotische ist...